Windows 7 “AeroPeek” beschleunigen

AeroPeek ist ein neues Feature des Windows7 Betriebssystems und dient dazu die geöffneten Fenster auf dem Desktop durch einen Klick auszublenden oder für einen kurzen Blick auf den Desktop durch das drauf richten des Mauszeigers transparent erscheinen zu lassen.

Ohne AeroPeek:

19.01

Mit AeroPeek:

19.02

Wenn Sie aber die als Systemstandard eingestellte Verzögerung des Effekts aufheben wollen, reicht nur eine kleine Änderung in der Registrierung von Windows7.

Windows”-Taste+”R” und im darauf folgendem Eingabefeld “regedit” eingeben und mit “OK” die Eingabe bestätigen.

Nun die Ordner bis zu dem angegebenen Unterordner folgen. ”HKEY_CURRENT_USER” –> “Software” –> Microsoft” –> “Windows” –> “CurrentVersion” –> “Explorer” –> “Advanced”

Nachdem Sie bei dem Unterordner “Advanced” angelangt sind, klicken Sie auf eine freie Fläche des rechten Teilfensters. Mit einem einfachen Rechtsklick auf der freien Fläche, wählen Sie nun “Neu –> DWORT-Wert”.

19.03

Den nun neu erschienenen Wert benennen Sie mit “DesktopLivePreviewHoverTime” und bestätigen mit der Enter Taste. Wählen Sie “Dezimal” aus und geben Sie als Wert “0” ein und bestätigen mit “OK”.

19.04

Schließen Sie nun alle Fenster und starten Sie den PC neu. Dadurch wird die Änderung aktiv und die Verzögerung des “AeroPeek”-Effekts beträgt nun 0ms.

Weiteren Spaß und Erfolg mit Windows7 wünscht ihnen ihr onexpert Team

Diesen Beitrag in deinem Lieblingsbookmarkdienst speichern
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Blogplay
  • LinkedIn
  • MisterWong.DE
  • Reddit
  • Slashdot
  • StumbleUpon
  • Wikio
  • Yigg
  • Twitter
  • Webnews.de

Schlagwörter: ,

Kommentieren

*