1klick Wiederherstellungspunkt anlegen

Die integrierte Systemwiederherstellung ist leider nicht immer Aktiv. Sie legt in regelmäßigen Abständen sowie bei jeder Software und Treiberinstallation automatisch einen Wiederherstellungspunkt an. Diese Funktion ist in Windows mit an Board, aber schwer erreichbar.


Step by Step

Windows Taste + R >>>Erweiterte Systemeinstellungen >>>Computerschutz>>> Erstellen

1

Editor (Notepad) Starten und diesen Code eingeben.

WP= "Mit " &WScript.ScriptName &" erstellter Wiederherstellungspunkt"
GetObject("winmgmts:\\.\root\default:Systemrestore").CreateRestorePoint WP,0, 100

Datei >>Speichern Unter mit 1klick.vbs abspeichern

5Dieses Script muss mit Administratorrechten ausgeführt werden.

Eine Verknüpfung auf dem Desktop erstellen

mit Ziel als “ wscript.exe C:\users\onexpert\Documents\1klick.vbs” Pfad müssen Sie anpassen

78

Rechtsklick Eigenschaften auf die neu erstellte Verknüpfung

number01_32x32 und number02_32x32 auswählen.

9Doppelklick auf die neu erstellte Verknüpfung >>>Bestätigungsdialog (JA)>>> im Hintergrund erfolgt die Ausführung.

11

Diesen Beitrag in deinem Lieblingsbookmarkdienst speichern
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Blogplay
  • LinkedIn
  • MisterWong.DE
  • Reddit
  • Slashdot
  • StumbleUpon
  • Wikio
  • Yigg
  • Twitter
  • Webnews.de

Schlagwörter: ,

Kommentieren

*